Weihnachtslieder für Kinder

In der Weihnachtszeit ist das Singen mit kleinen und auch größeren Kindern eine schöne Idee. Es macht Spaß und sorgt zudem dafür, dass eine schöne Adventsstimmung entsteht. Auch das Vorsingen von Weihnachtsliedern für sehr kleine Kinder ist eine schöne Möglichkeit, in Weihnachtsstimmung zu kommen. Typische Weihnachtslieder für Kinder sind zum Beispiel die klassischen Lieder "Kling Glöckchen", "Schneeflöckchen, Weißröckchen" oder auch "Morgen kommt der Weihnachtsmann". Durch die eingängigen Texte und Refrains haben Kinder viel Spaß daran, diese Lieder zu singen. Es fällt ihnen leicht, die Weihnachtslieder auswendig zu lernen. Ebenfalls erfreut sich das Lied "in der Weihnachtsbäckerei" großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Es ist auch als Mitmachlied sehr gut geeignet. Alle Kinder freuen sich, wenn sie ausgelassen singen können. Weihnachtslieder für Kinder können nicht nur für das gemeinsame Singen verwendet werden, sondern selbstverständlich auch als passende Hintergrundmusik an Adventswochenenden oder beim Plätzchen backen abgespielt werden. Sie steigern die Vorfreude auf die Festtage, die so viel Schönes für die Kinder mit sich bringen.

Laßt uns froh und munter sein
Laßt uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik'lausabend da,
bald ist Nik'lausabend da!

Dann stell’ ich den Teller auf,
Nik’laus legt gewiß was drauf.
Lustig, lustig, ...

Wenn ich schlaf’, dann träume ich:
Jetzt bringt Nik’laus was für mich.
Lustig, lustig, ...

Wenn ich aufgestanden bin,
lauf’ ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, ...

Nik’laus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann.
Lustig, lustig, ...

Autor: unbekannt

Morgen, Kinder, wird's was geben
Morgen, Kinder, wird's was geben,
morgen werden wir uns freun!
Welch ein Jubel, welch ein Leben
wird in unserm Hause sein!
Einmal werden wir noch wach,
heißa dann ist Weihnachtstag!

Wie wird dann die Stube glänzen
von der großen Lichterzahl,
schöner als bei frohen Tänzen
ein geputzter Kronensaal.
Wißt ihr noch vom vor'gen Jahr,
wie's am Weihnachtsabend war?

Wißt ihr noch mein Räderpferdchen,
Malchens nette Schäferin,
Jettchens Küche mit dem Herdchen
und dem blankgeputzten Zinn?
Heinrichs bunten Harlekin
mit der gelben Violin?

Welch' ein schöner Tag ist morgen!
Viele Freunde hoffen wir;
uns're lieben Eltern sorgen
lange, lange schon dafür.
O gewiß, wer sie nicht ehrt,
ist der ganzen Lust nicht wert!

Autor: unbekannt

Morgen kommt der Weihnachtsmann
Morgen kommt der Weihnachtsmann,
kommt mit seinen Gaben
Wiege, Puppe Ei der Daus!
Zuckerzeug und Knusperhaus
Ja ein ganzes Puppenhaus
möcht ich gerne haben.

Bring auch lieber Weihnachtsmann
bring auch morgen bringe
Eisenbahn und Roller her,
Baukasten und noch viel mehr,
Schokolade lieb ich sehr
lauter schöne Dinge.

Doch du kennst ja unsern Wunsch
kennst ja unsre Herzen.
Kinder, Vater und Mama,
auch sogar der Großpapa,
alle, alle sind sie da.
Warten dein mit Schmerzen.

Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Eine Muh, eine Mäh (Der Weihnachtsmann kommt)
Eine Muh, eine Mäh,
eine Täterätätä,
eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-hopp-hopp-hopp,
eine Diedeldadeldum,
eine Wau-wau-wau,
ratatsching-daderatabum.

Wenn der Weihnachtsbaum uns lacht,
wenn die Glocke bim-bam macht,
kommt auf leisen Sohlen,
Ruprecht an verstohlen.
Zieht mit vollen Säcken ein,
bringt uns Bäcker-Leckerein
und packt unter Lachen
aus die schönsten Sachen.
Kommt, Kinder, seht euch satt,
was er für Schätze hat:

Eine Muh, eine Mäh,
eine Täterätätä,
eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-hopp-hopp-hopp,
eine Diedeldadeldum,
eine Wau-wau-wau,
ratatsching-daderatabum.

Wenn der Schnee zum Berg sich türmt,
wenn es draußen friert und stürmt,
um die Weihnachtslichter
fröhliche Gesichter.
Alle Stuben blitzeblank,
denn es kommt mit Poltergang
durch die Luft, die kalte,
Ruprecht an, der alte.
Und pustet, prustet – dann
zeigt uns der Weihnachtsmann:

Eine Muh, eine Mäh,
eine Täterätätä,
eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-hopp-hopp-hopp,
eine Diedeldadeldum,
eine Wau-wau-wau,
ratatsching-daderatabum.

Der Weihnachtsmann ist da ...
Der Weihnachtsmann ist da ...
Der Weihnachtsmann ist da!

Autor: Wilhelm Lindemann

Hinweis:

Unser Sammelsurium an Weihnachtsliedern lebt vom Mitmachen. Jede Ergänzung ist willkommen! Sie kennen also noch Weihnachtslieder für Kinder, die in unserer Liste fehlen? Worauf warten Sie? Klicken Sie einfach auf den folgenden Button und tragen Sie diese ein. Vielen Dank! Lieder eintragen

2.5 von 5 – Wertungen: 22